eQ-3 Fenster- und Türkontakt - verdeckter Einbau (IP)

HMIP SWDO I

Herstellerartikelbezeichnung: HMIP-SWDO-I

 

  • Verdeckter Einbau in Rahmen von Kunststofffenstern bzw. -türen
  • Batterielebensdauer: 5 Jahre (typ.)
  • besonders unauffällige Montage

 

Erhältlich bei:  Telekom 

Produktbeschreibung

 

  • Erkennt zuverlässig geöffnete bzw. geschlossene Fenster und Türen über eine integrierte Infrarot-Lichtschranke
  • Verdeckter Einbau in Rahmen von Kunststofffenstern bzw. -türen und einfache Montage durch mitgelieferte Klebestreifen
  • Bei geschlossenem Fenster bzw. geschlossener Tür ist das Gerät nicht sichtbar und somit besonders unauffällig
  • Für die Montage ist ein Mindestabstand von 15 mm zwischen Rahmen und Flügel erforderlich
  • Während des Lüftens wird die Raumtemperatur in Verbindung mit dem Homematic IP Heizkörperthermostat automatisch abgesenkt
  • Auf Wunsch kann z. B. in Kombination mit einer Sirene Alarm ausgelöst werden, sobald ein Fenster bzw. eine Tür geöffnet wird
  • Der eingebaute Sabotagekontakt informiert über die App bei Manipulation des Fenster- und Türkontakts 

 

Smart Home spezifische Funktionalitäten

  • Tür-/Fenster-Kontakt kann Situationen aktivieren
  • Tür-/Fenster-Kontakt kann das Alarmsystem auslösen
  • Tür-/Fenster-Kontakt kann zur Temperaturabsenkung des Heizungsthermostats genutzt werden, wenn das Fenster geöffnet wird.


Hier finden Sie eine aktuelle Übersicht, welche Geräte Sie mit welchen Apps bedienen können.
Zur Kompatibilitätsliste

 

 

Lieferumfang

  • Homematic IP Fenster- und Türkontakt – verdeckter Einbau
  • Doppelseitige Klebestreifen (2x)
  • Reflektoraufkleber (für dunkle Untergründe)
  • 1,5 V LR03/Micro/AAA Batterie (2x)
  • Bedienungsanleitung


Technische Daten

  • Versorgungsspannung 2x 1,5 V LR03/Micro/AAA
  • Stromaufnahme 50 mA max.
  • Batterielebensdauer 5 Jahre (typ.)
  • Schutzart IP20
  • Abmessungen (B x H x T) 166,5 x 12,5 x 19 mm
  • Gewicht 47 g (inkl. Batterien)
  • Funk-Frequenzband 868,0-868,6 MHz
  • 869,4-868,65 MHz
  • Typ. Funk-Freifeldreichweite 230 m

Entsorgungshinweise

Gerät nicht im Hausmüll entsorgen! Elektronische Geräte sind entsprechend der Richtlinie über Elektro- und Elektronik-Altgeräte über die örtlichen Sammelstellen für Elektronik-Altgeräte zu entsorgen.